Praxisorganisation

Terminsprechstunde

Wir führen eine Terminpraxis, um die Wartezeit so gering wie möglich zu halten.

Das bedeutet, dass für Untersuchungen und Behandlungen in unserer Praxis im Normalfall eine Terminvereinbarung während unserer Sprechzeiten erforderlich ist. Bei der Terminvergabe versuchen wir, Ihre Wünsche soweit als möglich zu berücksichtigen und bemühen uns, Ihnen schnellstmöglich einen Termin anzubieten. Je nach Inanspruchnahme unserer Praxis kann es aber vorkommen, dass der nächste freie Termin erst in mehreren Wochen verfügbar ist. Insbesondere Wunschtermine zu bestimmten Tagen und Uhrzeiten können eine längere Voranmeldung erforderlich machen.

 

Da Erkrankungen oder Beschwerden naturgemäß auch akut auftreten und eine Behandlung unter Umständen keinen längeren Aufschub duldet, bieten wir für solche Fälle zusätzlich zu unserer regulären Terminsprechstunde eine Akutsprechstunde an.

 

Akutsprechstunde

Nach vorheriger telefonischer Anmeldung ist eine kurzfristige Vorstellung in unserer Praxis am gleichen Tag oder am Folgetag möglich, um die akuten Beschwerden zu behandeln. Bitte beachten Sie, dass im Rahmen der Akutsprechstunde nur eine Diagnostik und Therapie der akuten Beschwerdesymptomatik erfolgen kann. Die Vorstellung in der Akutsprechstunde kann eine umfassende Abklärung im Rahmen eines regulären Termines jedoch nicht ersetzen.

Bei einer Vorstellung in der Akutsprechstunde müssen Sie unter Umständen mit deutlich längeren Wartezeiten in der Praxis rechnen.

Akut auftretende und bedrohliche Erkrankungen wie z. B. generalisierte allergische Reaktionen werden natürlich sofort behandelt.

 

Wir geben uns alle Mühe:

  •  einerseits möglichst kurzfristig Termine anzubieten,
  • andererseits genügend Zeit für die Fragen und Probleme unserer Patienten zu haben und mit der nötigen Sorgfalt zu arbeiten,
  • Patienten mit wirklich akuten Beschwerden innerhalb von ein bis zwei Tagen und Notfälle sofort zu behandeln.

Da wir auf verschiedene Faktoren keinen Einfluss haben, können wir Wartezeiten nicht ausschließen.

Falls Sie länger warten müssen, beachten Sie bitte auch, dass in unserer Praxis unabhängig von den Sprechstundenterminen spezielle Behandlungen wie Verbände, Testungen, Operationen etc. durchgeführt werden. Dadurch kann es vorkommen, dass Patienten, die nach Ihnen ins Wartezimmer gekommen sind, vor Ihnen aufgerufen werden.

 

Privatsprechstunde

Nach telefonischer Vereinbarung.

 

Terminerinnerung

Wenn Sie es wünschen, erinnern wir Sie gerne schriftlich an Ihren nächsten Termin zur erweiterten Hautkrebsvorsorge.

 

Besonderheiten

In unserer Praxis können wir Ihnen in deutsch, englisch, französisch und polnisch weiterhelfen.
Bei Bedarf kann für Sie ein Gebärdensprachdolmetscher in die Praxisräume bestellt werden.